Start ins Schuljahr 2021/2022!

  • Das Schuljahr 2021/2022 startet im Regelbetrieb ("Szenario A").
  • Ab dem 13. September wird die Testpflicht auf drei Tests pro Woche festgelegt (Montag, Mittwoch, Freitag).
  • Es besteht eine umfassende Maskenpflicht für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4, auch im Klassenraum am Sitzplatz. Hierbei werden „Maskenpausen“ in den Schulalltag integriert, insbesondere in den 20-5-20-Lüftungspausen, womit das Maskentragen zirka alle 20 Minuten unterbrochen wird. 
  • Eine Ausnahme besteht nach der neuen Verordnung für den Unterricht, außerunterrichtliche Angebote sowie sonstige schulische Veranstaltungen der Schuljahrgänge 1 und 2. Hier darf die MNB abgenommen werden, solange ein Sitzplatz eingenommen wurde.
  • Nach den Herbstferien wird es wieder eine Testwoche geben, in der jeden Tag getestet wird. Danach wird wieder dreimal pro Woche (s.o.) getestet.
  • Hier finden Sie den aktuellen Brief des Kultusministers sowie alle aktuellen Informationen zum Schulbetrieb in Corona-Zeiten.

Aktuelles: